Create issue ticket

35 mögliche Ursachen für Vaskuläre Kopfschmerzen

  • Menopause

    Die Menopause (ein in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandener Begriff mit der ursprünglichen Bedeutung „Aufhören der Monatsblutungen“ von altgriechisch μήν mēn, deutsch ‚Monat‘, und παῦσις paūsis, deutsch ‚Ende‘ ) Der evolutionsbiologische Hintergrund der Menopause ist nicht bekannt, zumal es einen[…][de.wikipedia.org]

  • Histamin-Intoleranz

    Der histamininduzierte Kopfschmerz ist ein vaskulärer Kopfschmerz, der hauptsächlich durch Stickstoffmonoxid (NO) verursacht wird.[aerzteblatt.de] Kopfschmerzen Dosisabhängig können sowohl bei Gesunden als auch bei Migränepatienten durch Histamin Kopfschmerzen bewirkt werden.[aerzteblatt.de]

  • Morbus Menière

    Primäre Zielgruppe: Patienten mit dementiellem Syndrom b. primär degenerativer Demenz, vaskulärer Demenz und Mischformen aus beiden. Individuelles Ansprechen auf d.[vertigo-vomex.de] Gesamtkonzeptes b. dementiellen Syndromen mit Leitsymptomatik: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen.[vertigo-vomex.de]

  • Migräne

    Kopfschmerz umfasst.[de.wikipedia.org] Iktale oder postiktale migräneartige Kopfschmerzen reagieren auf migränespezifische Medikamente (316).[dgn.org] Der pulsierende Charakter des Migränekopfschmerzes lässt sich am besten mit der vaskulären Hypothese erklären.[de.wikipedia.org]

  • Hirnstamminfarkt

    Primäre Zielgruppe: Patienten mit dementiellem Syndrom b. primär degenerativer Demenz, vaskulärer Demenz und Mischformen aus beiden. Individuelles Ansprechen auf d.[vertigo-vomex.de] Gesamtkonzeptes b. dementiellen Syndromen mit Leitsymptomatik: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen.[vertigo-vomex.de]

  • MELAS-Syndrom

    Der kortikalen Läsionen sind in der Regel in der Parietal und Occipital Lappen auftreten und nicht Gefäßverschluss zugeordnet sind. vaskuläre Kopfschmerzen häufig verknüpft[de.termwiki.com]

  • Migräne mit oder ohne Aura

    Kopfschmerz umfasst.[de.wikipedia.org] Iktale oder postiktale migräneartige Kopfschmerzen reagieren auf migränespezifische Medikamente (316).[dgn.org] Der pulsierende Charakter des Migränekopfschmerzes lässt sich am besten mit der vaskulären Hypothese erklären.[de.wikipedia.org]

  • Migräne-Äquivalent

    Besondere Vorsicht bei HEMICRANEAL · Hemicraneal sollte nur bei akuten Anfällen von Migräne-Kopfschmerzen oder vaskulären Typ (vasomotorischen Kopfschmerzen) und nicht als[pharmaonline.tv]

  • Fabry-Syndrom

    Ein weiteres häufiges Symptom sind Kopfschmerzen [10].[morbus-fabry-ig.de] Die Bandbreite geht dabei von Kopfschmerzen und Schwindelgefühlen, über transitorische ischämische Attacken und ischämische Schlaganfälle, bis zu vaskulärer Demenz.Die Prävalenz[de.wikipedia.org] MR spektroskopisch fand sich eine diffuse neuronale Beteiligung über die im MRT erkennbaren vorwiegend vaskulären Läsionen hinaus [29].[morbus-fabry-ig.de]

  • Schwangerschaftsinduzierte Hypertonie

    Kopfschmerzen, Unruhe, Schwindel, Palpitationen, Epistaxis.[de.wikibooks.org] Bearbeiten ] Folgeerkrankungen durch Gefäß-Schädigung (Atherosklerose, Mikro- und Makroangiopathie): Retinopathie, KHK, Hirninfarkt, -einblutung (hypertensive Massenblutung), vaskuläre[de.wikibooks.org]

Weitere Symptome