Create issue ticket

218 mögliche Ursachen für Vasodilatation

  • Vasodilatation

    Das Gegenteil von Vasodilatation ist die Vasokonstriktion.[de.wikipedia.org] Das Gegenteil der Vasodilatation ist die Vasokonstriktion. 2 Physiologie Die Vasodilatation ist eine physiologische Reaktion, die dazu führt, dass der Gefäßquerschnitt und[flexikon.doccheck.com] Carvedilol verbindet Betablockade und Vasodilatation, ein Vorteil gerade auch als Zusatztherapie bei chronischer Herzinsuffizienz.[praxis-depesche.de]

  • Vasodilatator

    Das Gegenteil von Vasodilatation ist die Vasokonstriktion.[de.wikipedia.org] Das Gegenteil der Vasodilatation ist die Vasokonstriktion. 2 Physiologie Die Vasodilatation ist eine physiologische Reaktion, die dazu führt, dass der Gefäßquerschnitt und[flexikon.doccheck.com] Dies ist, wo es erschreckend wird, zu versuchen, die vielen Drogen zu verstehen, die zumindest zum Teil in Vasodilatation resultieren, und es ist auch wichtig zu wissen, dass[oyedany.com]

  • Esmolol

    Die Wirkung der Transmitter Noradrenalin und Adrenalin wird so beeinflusst, dass eine Vasodilatation mit einem damit zusammenhängenden Absinken des Blutdrucks einhergeht.Da[flexikon.doccheck.com]

  • Neurogene Harnblase

    Des weiteren können eine periphere Vasodilatation bis zum Schock, Detrusorschwäche, Schwäche des quergestreiften Harnblasensphinkters, Harnverhalt und (Überlauf-)Inkontinenz[urologielehrbuch.de]

  • Carvedilol

    Vasodilatation Carvedilol (Dilatrend ) stellt ein derartiges Fixkombipräparat dar.[aerzteblatt.de] Bei der durch Alphablockade ausgelösten Vasodilatation ist regelmäßig ein Wirkungsverlust durch Toleranzentwicklung über Stimulation des Renin-Angiotensin-Systems zu beobachten[arznei-telegramm.de] Als Folge der Vasodilatation leiden die Patienten unter Carvedilol deutlich weniger häufig unter kalten Extremitäten, außerdem verbessert sich die Hämodynamik der Arteria[aerzteblatt.de]

  • Nadolol

    Die Wirkung der Transmitter Noradrenalin und Adrenalin wird so beeinflusst, dass eine Vasodilatation mit einem damit zusammenhängenden Absinken des Blutdrucks einhergeht.[flexikon.doccheck.com]

  • Meperidin

    Bei zu schneller intravenöser Gabe erfolgt eine starke Vasodilatation mit Hypotonie. Diese führt reflektorisch zu einer Tachykardie.[flexikon.doccheck.com] […] antitussive Wirkung als Morphin stärkere Sedierung und Euphorie als bei Morphin geringere spasmogene Wirkung als Morphin Übelkeit und Erbrechen Obstipation Miktionsbeschwerden Vasodilatation[med2click.de]

  • Trovafloxacin

    Gefährliche Interaktion bei parenteraler Goldtherapie und Gabe von ACE-Hemmern Die WHO berichtet von einigen, teils tödlich verlaufenen, Hypotonien, bedingt durch Vasodilatation[akdae.de]

  • Dobutamin

    Gegenanzeigen und Warnhinweise Aufgrund der agonistischen Wirkung auf β2-Rezeptoren und der damit verbundenen peripheren Vasodilatation sollte Dobutamin nicht bei Volumenmangel[erste-hilfe-infos-de.server11129.isdg.de] Aufgrund der agonistischen Wirkung auf β 2 -Rezeptoren und der damit verbundenen peripheren Vasodilatation sollte Dobutamin nicht bei Volumenmangel eingesetzt werden, da es[de.wikipedia.org] Gegenanzeigen und Warnhinweise Aufgrund der agonistischen Wirkung auf β 2 -Rezeptoren und der damit verbundenen peripheren Vasodilatation sollte Dobutamin nicht bei Volumenmangel[chemie.de]

  • Nitroprussid

    Es führt zu einer starken Vasodilatation hauptsächlich der Arterien, aber auch der Venen.[chemie.de]

Weitere Symptome