Create issue ticket

2.803 mögliche Ursachen für Viren

  • Influenza

    Die Viren werden auch über Hände und Gegenstände, wie Türklinken, weitergereicht. Wie kann man sich schützen?[ruhrnachrichten.de] Die behüllten Viren werden in drei verschiedene Typen unterteilt: A, B und C. Allerdings sind nur die ersten beiden für den Menschen relevant.[bode-science-center.de] Bei Influenza A-Viren folgt in Klammern außerdem die HA-/NA-Subtypkombination. Literatur ( 1997 ): Die humanen Influenzaviren . In: Molekulare Virologie . S. Modrow D.[chemgapedia.de]

  • Virale Infektion der unteren Atemwege

    Alle Krankheitserreger des Menschen - Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten - sind in alphabetischer Systematik beschrieben.[books.google.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Epstein-Barr-Virus gehört somit – zusammen mit dem Humanen Herpesvirus 8 (Kaposi-Sarkom) und den Hepatitis-Viren B und C – zu einer Gruppe humanpathogener Viren, die weltweit[deutsche-apotheker-zeitung.de] Diese Viren werden hauptsächlich über den Speichel übertragen, wie zum Beispiel bei einem Kuss.[lzg-rlp.de] Hervorgerufen wird der Infekt durch das Epstein-Barr-Virus (EBV), das zu den Herpes-Viren gehört.[fid-gesundheitswissen.de]

  • Akute Bronchitis

    Wenn dieser Abwehrmechanismus etwa wegen besonders aggressiver Viren oder einem geschwächten Abwehrsystem nicht gelingt, können die krank machenden Viren in die Bronchien[nwzonline.de] Lebensmonat ) durch Respiratory-Syncytial-Viren ( RS-Viren ) in den Wintermonaten Seltene Erreger: Parainfluenza-, Adeno- und Rhinoviren Klinik Hohes Fieber Zeichen der Dyspnoe[amboss.com] Viren als Ursachen Viren ... mehr Bronchitis: Hausmittel und Tipps zum Inhalieren Bei einer akuten Bronchitis müssen Sie nicht immer sofort zu Medikamenten greifen.[t-online.de]

  • Pharyngitis

    […] können aber auch andere Viren wie Herpes-Simplex-, Coxsackie- oder Echoviren sein.[de.wikipedia.org] Als mögliche Erreger kommen hier eine Vielzahl von Viren als in Betracht, unter anderem: Coxsackie-Viren ( Herpangina ) ECHO-Viren Herpesviren Grippeviren Weitere mögliche[flexikon.doccheck.com] Viren wirken.[t-online.de]

  • Sinusitis

    Die Vermehrung von Influenza-Viren kann auch phytotherapeutisch gehemmt werden.[aerztezeitung.de] Überschüssiger Schleim samt Viren und Bakterien wird ausgeschwemmt. Die Nase wird spürbar befreit.[emser.de] Meist ist die Nasennebenhöhlenentzündung durch Erreger bedingt, normalerweise durch Bakterien, aber manchmal auch durch Viren oder Pilze.[rotkreuzkliniken.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Viren sind übrigens auch ansteckender als Bakterien.[hno-leopoldstrasse.de] Viren und Bakterien lösen Infektionen aus Häufigste Ursache für Infektionen der oberen Atemwege sind Viren und Bakterien, die ein geschwächtes Immunsystem überwinden.[vitaloo.de] Helfen Antibiotika bei einem grippalen Infekt, der durch Viren ausgelöst wurde? Eine Antibiotika-Therapie ist nutzlos, wenn die Erkältung von Viren ausgelöst wurde.[experto.de]

  • Pneumonie

    Zu den vielfältigen Ursachen einer Pneumonie gehören Bakterien, Viren, Protozoen, sowie toxische und allergische Schädigungen.[symptoma.com] Infektionen durch Viren: Bei den Viren sind es insbesondere Influenzaviren, Adenoviren und RS-Viren die Lungenentzündungen auslösen.[medizinfo.de] .: Pneumokokken oder Hämophilus, seltener um Viren, z.B.: Grippe-Viren.[asklepios.com]

  • Meningitis

    Gegen die Viren kann ein Antibiotikum nichts ausrichten.[wunderweib.de] Impfung Eine Impfung gegen die auslösenden Viren, z.B. Masern- oder Mumps-Viren bannt selbstverständlich auch die Gefahr einer Meningitis.[medizin.de] Zum Glück sind in den Industrieländern wesentlich häufiger Viren für Hinhautentzündungen verantwortlich als Bakterien.[wunderweib.de]

  • Kollagenose

    HLA-Antigenen, Hormonen (Frauen sind häufiger betroffen), psychischem Stress, Viren und Sonnenbestrahlung.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome