Create issue ticket

109 mögliche Ursachen für Zerebrale Embolie

  • Diabetes mellitus

    Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, deren Leitbefund eine Hyperglykämie ist. Nach den Leitlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) 2009 wird Diabetes mellitus wie folgt eingeteilt: Typ-1-Diabetes mellitus, Typ-2-Diabetes mellitus, andere spezifische Diabetes-Typen (bei Erkrankungen des exokrinen[…][symptoma.com]

  • Schlaganfall

    Lähmungs- und Taubheitsgefühl Eine plötzlich eintretende Lähmungserscheinung auf einer Körperseite ist ein charakteristisches Zeichen für einen Schlaganfall. Den Betroffenen fällt z.B. ohne Grund ein Arm herunter, die Mundwinkel hängen herab oder es entstehen Probleme beim Versuch, aufzustehen.[…][gesundheit.gv.at]

  • Kardiomyopathie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Englisch: cardiomyopathy Synonym: Myokardiopathie, CMP 1 Definition Kardiomyopathien sind Erkrankungen des Myokards, die mit einer mechanischen oder elektrophysiologischen Funktionsstörung des Herzens einhergehen. Regelhaft, jedoch nicht zwingend,[…][flexikon.doccheck.com]

  • Koronare Herzkrankheit

    Eine nicht erkannte koronare Herzkrankheit kann Herzmuskelschwäche, Herzrhythmusstörungen und sogar den plötzlichen Herztod verursachen. — Dr. Tobias Weigl Von Medizinern geprüft und nach besten wissenschaftlichen Standards verfasst Dieser Text wurde gemäß medizinischer Fachliteratur, aktuellen Leitlinien und[…][doktorweigl.de]

  • Myokardinfarkt

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonyme: Myokardinfarkt (MI), Herzmuskelinfarkt Englisch : myocardial infarction 1 Definition Herzinfarkt, kurz HI, bezeichnet den regionalen Untergang von Herzmuskelgewebe ( Myokard ) aufgrund einer lokalen Durchblutungsstörung. Ursächlich dabei ist[…][flexikon.doccheck.com]

  • Akuter Myokardinfarkt

    I20-I25 Ischämische Herzkrankheiten Info: Die in den Kategorien I21, I22, I24 und I25 angegebene Dauer bezieht sich bei der Morbidität auf das Intervall zwischen Beginn des ischämischen Anfalls und (stationärer) Aufnahme zur Behandlung. Bei der Mortalität bezieht sich die Dauer auf das Intervall zwischen Beginn des[…][icd-code.de]

  • Arteriosklerose

    […] psdesign1 / fotolia.com Arteriosklerose Atherosklerose ist eine Verengung der Arterien, welche durch eine Anhäufung von Plaque hervorgerufen wird und auch als Arteriosklerose oder Arterienverkalkung bezeichnet wird. Arterien sind Blutgefäße, die Sauerstoff und Nährstoffen vom Herzen zum Rest des Körpers leiten,[…][doctor-bob.de]

  • Vorhofflimmern

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Abkürzung: VHF Englisch: atrial fibrillation 1 Definition Das Vorhofflimmern ist die häufigste tachykarde Herzrhythmusstörung, bei der die Störung der geregelten Vorhoferregung über einen von verschiedenen Zentren im Vorhof ausgehenden Erregungen[…][flexikon.doccheck.com]

  • Atriumseptumdefekt

    Zusätzlich muss an paradoxe zerebrale Embolien (Apoplexie) gedacht werden (siehe oben).[de.wikipedia.org] Möglicherweise sind beide Septumdefekte auch Risikofaktoren für Hirnblutungen.Alle Septumdefekte vergrößern die Wahrscheinlichkeit für zerebrale Embolien aller Art, weil sie[de.wikipedia.org] […] vermeintlich gesunden Tauchern trotz Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen Tauchunfälle auf, da die Filterfunktion der Lunge durch den ASD unvollständig bleibt, die sonst eine Embolie[de.wikipedia.org]

  • Verschluss der Arteria carotis

    .- ) Zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome ( G45.- ) I65.- Inkl.: Embolie A. basilaris, A. carotis oder A. vertebralis, ohne resultierenden Hirninfarkt[icd-code.de]

Weitere Symptome